Auch das Träumen will gelernt sein

Oder: Zuhaus in Humorasien

(Wachtraum-Übungseinheit zur Über-Lebenskunst)

Ich hatte heute einen Traum,
flog über Land durch Zeit und Raum,
flog über Tal, Gebirg' und Haus -
auf Wolken ruhte ich mich aus.

Ich schwebte gar im Hurrikan (sag Hörrikahn)
+ aß vergnüglich Curry-Hahn (sag Cörry-Hahn)
Kein Wirbelsturm konnte mich bremsen,
kein Stirbelwurm zeigte mir Grenzen.

Ich segelte gleich Storch und Aar
rund um die Welt ... gen Sansibar ...
... durch Kuba, China, Mongolei,
auch - glaub' ich - Japan war dabei.

Auf Himalayas höchsten Spitzen
mocht, um zu rasten, ich gern sitzen.
Den Reinhold Messner, zum Kontrast,
ereilten Frost und Hunger-Ast.

Auch Kirchturmspitzen habe ich
besessen - und gelegentlich
raaaast' ich im Sturzflug durch die Schluchten,
um mein Gefieder neu zu wuchten.

Dies alles ist auch nicht geflunkert,
hab' schon den nächsten Traum gebunkert.
Auch heut' werd' ich im Bett mich wiegen:
ich leg' mich hin und ... gehe Fliegen.